Trockenofen

Trockenöfen sind in zwei Kategorien unterteilt, elektrische Trockenöfen und Vakuumtrockenschränke. Es ist weit verbreitet in der chemischen Industrie, elektronischen Kommunikation, Kunststoffen, Kabeln, Galvanik, Hardware, Automobilen, photoelektrischen Produkten und Gummiprodukten. Schimmel, Spray, Druck, Medizin, Luft- und Raumfahrt und Hochschulen.
von 10 produkte
1 / 1

Wozu dient der Trockenofen?

Trockenofen, auch Trockenschränke oder Trockner genannt, sind für die Trocknung und Behandlung von Materialien bestimmt, die bei niedrigen Temperaturen aushärten. Sie werden in verschiedenen Industriezweigen und in der Landwirtschaft aktiv eingesetzt.

Aufgrund ihrer Bauweise werden die Trockenofen in mehrere Typen unterteilt. Dazu gehören Kammeröfen, die in geschlossenen Kammern trocknen, Durchlauföfen, in denen die Materialien durch die Trocknungsbereiche hindurchgehen, Haubenöfen, die für den Umweltschutz sorgen, ausfahrbare Hordenöfen und Fördersysteme zum Trocknen in Produktionslinien. Auch die automatische Beschickung des Ofens mit Material über Förderbänder oder spezielle Schienensysteme ist möglich.

Die Trockenofen sind in der Regel aus Stahlblech, Edelstahl oder Aluminiumlegierungen gefertigt. Ihre modulare Bauweise erleichtert den Transport und die Installation in Arbeitsbereichen.

Für die Erwärmung der Luft im Inneren des industriellen Trockenschranks können verschiedene Quellen wie Strom, Dampf oder Heißwasser verwendet werden. Die Chemist Wärmetauscher sind in drei oder vier Ebenen angeordnet und gewährleisten eine gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Arbeitsbereich. In einigen Fällen können die Trocknungseinheiten in unabhängig voneinander gesteuerte Zonen unterteilt werden, was bei der Verarbeitung unterschiedlicher Materialmengen von Bedeutung ist. Für eine zusätzliche bakterientötende Behandlung können die Kammern der Trocknungsgeräte mit Infrarot-Strahlern ausgestattet werden.

Es gibt auch ein System, bei dem die Erwärmung durch den Einsatz spezieller, in Hochtemperaturöl getauchter Elektroden erfolgt. Diese Methode beruht auf dem Prinzip des elektrischen Widerstands. Der Erhitzungsprozess findet in einem separaten Raum statt, und das erhitzte Öl zirkuliert durch Spulen in der Trocknungskammer und hält die erforderliche Lufttemperatur aufrecht.

Die Trocknungsprozesse in den Trockenofen und Durchreiche Einheiten werden durch ein elektronisches Kontrollsystem gesteuert. Dieses System basiert auf mikroprozessorgesteuerten Temperaturreglern und Zeitschaltuhren, die eine Überhitzung verhindern und eine präzise Steuerung der Temperatur in der Trockenkammer gewährleisten.

Wo kann man einen Trockenschrank kaufen?

Sind Sie am Kauf von Laborgeräten interessiert? Entdecken Sie die Produktpalette in unserem Online Shop. Hier finden Sie Labortrockenschränke für den Labor- oder Industrieeinsatz zu einem guten Preis und mit Lieferung. Die angebotenen Geräte zeichnen sich durch hohe Qualität und Zuverlässigkeit aus. Erkunden Sie das Sortiment im virtuellen Katalog unseres Online-Shops und lassen Sie sich von unseren Store-Managern kompetent beraten.

Read more
+32 37 55 36 26
[email protected]
Telegram WhatsApp Instagram Facebook Signal